Lean Grundlagen2018-11-22T10:00:16+00:00

Lean Prinzipien, Lean Construction & Last Planner System.

Lean Prinzipien

Die fünf Säulen der Lean Methoden.

Mehr erfahren

Lean Construction

Was unterscheidet Lean von klassischem Projektmanagement?

Mehr erfahren

Last Planner

Die Prozessorientierte Lösung zur effizienten Abwicklung von Projekten.

Mehr erfahren

Digital Lean

Der nächste Schritt in der Evolution von Lean-Systemen.

Mehr erfahren

Unsere Methoden für Ihren Projekterfolg.

Was Projektleiter über Lean Methoden berichten:


(Mit Last Planner) verlieren Sie nicht die Kontrolle über Ihre Subunternehmer… Sie verlieren die Notwendigkeit, Ihre Subunternehmer zu kontrollieren!

Rebecca Bettler, National Lean Leader, JE Dunn Construction

Viele Projekte (die LPS nutzen) berichteten von einer Reihe von Vorteilen, die nicht zuletzt beim Manukau Harbour Crossing Projekt dazu geführt haben, dass dieses 7 Monate vor Endtermin fertiggestellt war. Ein großer Unternehmer erläuterte, dass ein 30%iger Anstieg der Profitabilität festzustellen ist, seit das Last Planner System verwendet wird.


LPS ist ein wirksames Instrumentarium zur Nutzung der Kenntnisse aller Projektbeteiligten. Ohne LPS schätzen Projektmanager, was im Projekt erreicht werden kann, anstatt zu wissen, wie der Auftrag erledigt werden kann.

Tom Richert, Program Manager, Linbeck Construction, USA
Informationen anfordern
Die fünf Lean Prinzipien

Lean Management für die Bauwirtschaft –

Fünf Prinzipien zur Prozessoptimierung

Lean Management bedeutet „Werte ohne Verschwendung schaffen“ (Verschwendung, japanisch „muda“). Dabei ist es das Ziel, alle Aktivitäten, die für die Wertschöpfung notwendig sind, optimal aufeinander abzustimmen. Dadurch vermeiden Sie überflüssige Tätigkeiten. Zunächst identifiziert man den Mehrwert aus Sicht des Kunden, um seine Bedürfnisse zu kennen. Im Folgenden betrachtet man den Wertstrom und optimiert ihn. Dies geschieht umfassend mit allen Leistungen vom Rohmaterial bis zur fertigen Leistung/Produkt. Erfahren Sie hier alles zu den 5 Lean Prinzipien.

Mehr erfahren
Die fünf Lean Prinzipien

Lean Management für die Bauwirtschaft – Fünf Prinzipien zur Prozessoptimierung

Lean Management bedeutet „Werte ohne Verschwendung schaffen“ (Verschwendung, japanisch „muda“). Dabei ist es das Ziel, alle Aktivitäten, die für die Wertschöpfung notwendig sind, optimal aufeinander abzustimmen. Dadurch vermeiden Sie überflüssige Tätigkeiten. Zunächst identifiziert man den Mehrwert aus Sicht des Kunden, um seine Bedürfnisse zu kennen. Im Folgenden betrachtet man den Wertstrom und optimiert ihn. Dies geschieht umfassend mit allen Leistungen vom Rohmaterial bis zur fertigen Leistung/Produkt. Erfahren Sie hier alles zu den 5 Lean Prinzipien.

Mehr erfahren

Lean Construction – Was bedeutet Lean für die Bauwirtschaft?

Die steigende Komplexität in Bauprojekten erfordert ein Umdenken in der Bauwirtschaft. Aufgrund der steigenden Anzahl Projektbeteiligter, wachsender Projektvolumen und höheren Zeitdruck wird dieser Druck noch verstärkt, während allerdings die Qualität der Leistungen auf der Baustelle abnimmt. Studien zeigen, dass nur 54% der getätigten Zusagen bzw. geplanten Leistungen einer Woche auch wirklich eingehalten werden. Daher ist es immer schwieriger, die Ziele der Kunden hinsichtlich Kosten, Zeit und Qualität zu erreichen. Folglich entstanden aus dieser Situation die Lean Construction Methoden.

Mehr erfahren

Lean Construction – Was bedeutet Lean für die Bauwirtschaft?

Die steigende Komplexität in Bauprojekten erfordert ein Umdenken in der Bauwirtschaft. Aufgrund der steigenden Anzahl Projektbeteiligter, wachsender Projektvolumen und höheren Zeitdruck wird dieser Druck noch verstärkt, während allerdings die Qualität der Leistungen auf der Baustelle abnimmt. Studien zeigen, dass nur 54% der getätigten Zusagen bzw. geplanten Leistungen einer Woche auch wirklich eingehalten werden. Daher ist es immer schwieriger, die Ziele der Kunden hinsichtlich Kosten, Zeit und Qualität zu erreichen. Folglich entstanden aus dieser Situation die Lean Construction Methoden.

Mehr erfahren
Last Planner System German/Deutsch

Last Planner ® System – Lean in Perfektion

Mit dem Last Planner System werden Projekte systematisch und aus der Vogelperspektive betrachtet und optimiert. Anfänglich wird das Vorhaben in einer Gesamtprozessanalyse (GPA) analysiert und ein Überblick der Wertströme im Produktionsprozess geschaffen. Im Folgenden leitet man aus der GPA einen Meilenstein-/Phasenplan (MPP) ab, der die Planung für einen spezifischen Zeitraum darstellt. Folglich werden im MPP bereits die ersten Projektmeilensteine festgehalten und nach dem Pull-Prinzip von hinten nach vorne validiert. Anschließend stellt die 5+1 Wochenvorschau einen tagesscharfen Prozess- & Tätigkeitsüberblick der nächsten sechs Wochen dar. In den einzelnen Wochen sind alle Tätigkeiten einfach & verständlich mit Post’its ® oder unserer digitalen Lösung Yolean visualisiert.

Mehr erfahren
Last Planner System German/Deutsch

Last Planner ® System – Lean in Perfektion

Mit dem Last Planner System werden Projekte systematisch und aus der Vogelperspektive betrachtet und optimiert. Anfänglich wird das Vorhaben in einer Gesamtprozessanalyse (GPA) analysiert und ein Überblick der Wertströme im Produktionsprozess geschaffen. Im Folgenden leitet man aus der GPA einen Meilenstein-/Phasenplan (MPP) ab, der die Planung für einen spezifischen Zeitraum darstellt. Folglich werden im MPP bereits die ersten Projektmeilensteine festgehalten und nach dem Pull-Prinzip von hinten nach vorne validiert. Anschließend stellt die 5+1 Wochenvorschau einen tagesscharfen Prozess- & Tätigkeitsüberblick der nächsten sechs Wochen dar. In den einzelnen Wochen sind alle Tätigkeiten einfach & verständlich mit Post’its ® oder unserer digitalen Lösung Yolean visualisiert.

Mehr erfahren

Digital Lean – Noch einfacher und zugänglicher

Bisher basieren die meisten Lean Systeme in der Bauwirtschaft auf Post’its ®. Auch wenn dies in der Ausführung von Bauprojekten reibungslos funktioniert, stellt die Planungsphase andere Herausforderungen an ein Lean System. Denn es ist nicht möglich, alle Planer wöchentlich an einem zentralen Ort zu einem Lean-Meeting zu versammeln. Daher arbeiten wir mit einer digitalen Lösung , die es uns ermöglicht Lean Construction auf die nächste Ebene zu bringen. Erleben Sie die Vorteile der digitalen Anwendung von Lean Systemen.

Mehr erfahren

Digital Lean – Noch einfacher und zugänglicher

Bisher basieren die meisten Lean Systeme in der Bauwirtschaft auf Post’its ®. Auch wenn dies in der Ausführung von Bauprojekten reibungslos funktioniert, stellt die Planungsphase andere Herausforderungen an ein Lean System. Denn es ist nicht möglich, alle Planer wöchentlich an einem zentralen Ort zu einem Lean-Meeting zu versammeln. Daher arbeiten wir mit einer digitalen Lösung , die es uns ermöglicht Lean Construction auf die nächste Ebene zu bringen. Erleben Sie die Vorteile der digitalen Anwendung von Lean Systemen.

Mehr erfahren

Wir begleiten Sie durch alle Phasen der Lean Evolution

PLACE Strategy steht Ihnen über den gesamten Change Prozess unterstützend zur Seite. Dafür stellen wir Ihnen ein erfahrenes und interdisziplinäres Team zur Verfügung.

Profitieren Sie von unserer Expertise mit Lean.

Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Kontakt aufnehmen

Wir begleiten Sie durch alle Phasen der Lean Evolution

PLACE Strategy steht Ihnen über den gesamten Change Prozess unterstützend zur Seite. Dafür stellen wir Ihnen ein erfahrenes und interdisziplinäres Team zur Verfügung.

Profitieren Sie von unserer Expertise mit Lean.

Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Kontakt aufnehmen